Schwangerschaftstagebuch

Kathrin Familie 25 Kommentare

_MG_7478

Bauch der Sonne entgegen strecken :)

Wie bereits auf Facebook verkündet, befinde ich mich nun im zweiten Schwangerschaftsdrittel – der Phase des Wohlbefindens, wie Blogger-Kollegin und Hebamme Anja (Von guten Eltern) mich aufklärte. Und tatsächlich geht es mir wesentlich besser als noch vor einigen Wochen. Die Schwangerschaftsübelkeit ist überstanden, dafür verspüre ich jetzt wahnsinnige Gelüste auf herzhafte, deftige Speisen :)
Außerdem fühle ich mich fit und entspannt – bin voller positiver Gedanken!

Etwas das zur Freude beiträgt, ist die Arbeit an meinem Schwangerschaftstagebuch, welches ihr auf dem Blog von Babyartikel.de durchstöbern könnt. Hier erfahrt ihr, was mich in den letzten Schwangerschaftswochen bewegt und aufgeregt hat (z.B. „Fehlerhaft errechneter Geburtstermin?„). Wie ich mit Problemen und Alltagssituationen umgehe (z.B. „Schwangerschaftsübelkeit„). Und mit welchen Zukunftsgedanken ich mich beschäftige („Hausgeburt und Beleghebamme„).

Das Schwangerschaftstagebuch führe ich nun wöchentlich – bis zum bitteren Ende 😉
Nichtsdestotrotz wird es hier auf nestling.org weiterhin aufklärende Artikel geben – sicherlich auch einige zur Schwangerschaft.

Ein paar von euch Mädels haben mir ja schon verraten, dass sie schwanger sind. Gibt es noch mehr kugelbäuchige Nestling-Leserinnen da draußen? Falls ja, freue ich mich, wenn ihr mir einen Kommentar hinterlasst.

Alles Liebe

Eure Kathrin

Newsletter Kathrin

Ich bin überglücklich, dich auf diesem Wege mit Neuigkeiten und kleinen Aufmerksamkeiten versorgen zu dürfen. Trage dich in den Nestling Newsletter ein.