Pasta mit geröstetem Blumenkohl & Pesto

Kathrin Rezepte 14 Kommentare

Dieses Rezept habe ich Arne von www.vegetarian-diaries.com zu verdanken. Er behauptet, dass gerösteter Blumenkohl „ganz hervorragend schmeckt“ und hat nicht zuviel versprochen. Ich habe es nachgekocht und dabei kindergerecht abgewandelt. Et voilá:

ZUTATEN
(für 2 Erwachsene & 1 Kind)

  • 400 g Nudeln
  • 1 großer Blumenkohl
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
Für die Pesto
(auf Vorrat)
  • 200 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
  • 100 g Pinienkerne
  • 2-3 Stiele Basilikum
  • ca. 50g fein geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung

  1. Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen. In einer Schüssel mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C rösten, bis der Blumenkohl deutlich Farbe angenommen hat.
  2. In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanweisung abkochen und abgießen.
  3. Pesto: Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl goldbraun anrösten und in einen hohen Behälter geben. Die Tomaten klein schneiden und hinzufügen. Basilikumblätter grob hacken und hinzufügen. Salzen, pfeffern und mit Olivenöl zu einer homogenen Masse verarbeiten. Parmesan hinzugeben und verrühren. Insgesamt so viel Olivenöl verwenden, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  4. Zum Schluss die heißen Nudeln mit der Pesto vermischen. Den Blumenkohl unterheben. Fertig!

Newsletter Kathrin

Ich bin überglücklich, dich auf diesem Wege mit Neuigkeiten und kleinen Aufmerksamkeiten versorgen zu dürfen. Trage dich in den Nestling Newsletter ein.



Teile den Artikel
  • Stephanie

    Hat sehr lecker geschmeckt. Würde ich jederzeit wieder kochen :-)

    • Danke! Ich werde auch zum Wiederholungstäter :)

  • Meinst du, das kann man auch mit Brokkoli machen?

    • Mmmhh, probieren geht über studieren!
      Lass mich doch bitte wissen, ob es geklappt hat :)

  • Anonymous

    Super Idee! Ich koche nie wieder Blumenkohl!
    Aus dem Backofen ist es soooo lecker! :) Und sooo schnell gemacht!

  • Monika

    In einem Anfall von Abenteuerlust habe ich heute dieses ungewöhnlich klingende Rezept ausprobiert.. und.. es war lecker. Ist hiermit in unsere Rezeptliste aufgenommen :)

    • Na das freut mich aber :)
      Dann weiterhin guten Appetit!

      LG
      Kathrin

  • Sabine

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Da hat sogar unser Kind den Blumenkohl gegessen. :-)

    • Ui, das ist ja ein Kompliment :)
      Vielen Dank!

  • Pingback: Blue Coaster33()

  • Pingback: paypal loans()

  • Pingback: parking()

  • Pingback: water ionizer plans()