Käse-Karotten-Sandwich mit Joghurt-Dip

Kathrin Rezepte 3 Kommentare

Zutaten:

  • 8 Vollkorntoastscheiben
  • Butter zum Bestreichen
  • 2- 3 Möhren
  • 50- 100 g geriebener Käse (je nach Geschmack)
  • Salz & Pfeffer

Zutaten Joghurt – Dip:

(Thomas isst sein Sandwich gerne mit einer Sweet Chili Sauce. Für unser Mädchen und mich gibt es den Joghurt – Dip)

  • Halber Becher Naturjoghurt
  • 1-2 EL Crème fraîche
  • etwas Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer
  • 1-2 TL gemischte Tiefkühlkräuter

Zubereitung:

  1. Den Joghurt und die Crème fraîche mit den Kräutern vermischen. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  2. Die Möhren putzen, waschen und raspeln.
  3. Sandwichtoaster vorheizen.
  4. Die Toastscheiben mit Butter bestreichen. Dann die Möhren und den geriebenen Käse auf vier Scheiben verteilen.
  5. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den anderen vier Scheiben bedecken.
  6. In den Sandwichmaker geben und circa 5 Minuten toasten.
  7. Wer keinen Sandwichmaker besitzt, kann die Scheiben auch in einer Pfanne (mit etwas Butter) backen.

Käse-Karotten-Sandwich

Newsletter Kathrin

Ich bin überglücklich, dich auf diesem Wege mit Neuigkeiten und kleinen Aufmerksamkeiten versorgen zu dürfen. Trage dich in den Nestling Newsletter ein.



Teile den Artikel