Stillen – Wenn die natürlichste Sache der Welt zum Problem wird

Kathrin Empfehlungen 5 Kommentare

Ich stille unser Mädchen nun schon seit über 2,5 Jahren – eine für deutsche Verhältnisse lange Zeit, in der ich nicht nur positive Resonanz erhielt. Als langzeitstillende Mutter und Stillberaterin beschäftigte ich mich deshalb intensiv mit den gängigen Vorurteilen und Anfeindungen – zum Nachlesen in folgenden Artikeln:

> Irrtümer rund ums Stillen  Eine Übersicht der häufigsten Irrglauben – natürlich mit Richtigstellung.

Stillen ist Kopfsache – Der Einfluss von Partner, Umfeld, Werbestrategien auf das Stillen. Wie wirken sich meine (von außen beeinflussten) Gedanken und mein eigenes Körperempfinden auf meine Fähigkeit zu stillen aus? Ein Artikel, der die weniger offensichtlichen Ursachen von Stillproblemen beleuchtet.

Stillen in der Öffentlichkeit – Verstecken oder mit Selbstbewusstsein öffentlich stillen? Ein persönlicher Erfahrungsbericht von mir.

Langzeitstillen: Ist da überhaupt noch was drin? – Meine liebsten Antworten auf bohrende Fragen zum Langzeitstillen :)

Newsletter Kathrin

Ich bin überglücklich, dich auf diesem Wege mit Neuigkeiten und kleinen Aufmerksamkeiten versorgen zu dürfen. Trage dich in den Nestling Newsletter ein.



Teile den Artikel