Champignoncremesuppe

Kathrin Rezepte 5 Kommentare

ZUTATEN:
(für zwei Erwachsen & ein Kind)

  • 300 g Champignons
  • 10 g getrocknete Pilze (z.B. Steinpilze)
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • 300 ml Milch (3,5% Fett)
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1/2 Becher Crème fraîche
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Getrocknete Pilze in lauwarmen Wasser einweichen (ca. 50ml). Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
  2. Champignons in einer Pfanne mit Butter anbraten, danach beiseite stellen.
  3. 1 EL Butter in einen Topf geben, Knoblauch hinein pressen und umrühren. Mehl dazugeben und anschwitzen. Warme (!) Gemüsebrühe mit Milch verrühren und nach und nach dazugießen.
  4. Getrocknete Pilze und Champignons dazu geben. Ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  5. Suppe pürieren.
  6. Crème fraîche und Petersilie hinzufügen. Suppe eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
Für Kinder unter 12 Monaten die Suppe ohne Salz kochen. Das Aroma der (getrockneten) Pilze ist intensiv und sorgt auch ohne Salz für einen leckeren Geschmack.

Newsletter Kathrin

Ich bin überglücklich, dich auf diesem Wege mit Neuigkeiten und kleinen Aufmerksamkeiten versorgen zu dürfen. Trage dich in den Nestling Newsletter ein.



Teile den Artikel